Mögliche Ursachen

Im gesunden Zustand sind die fünf Muskelpaare des Kiefers, das linke und das rechte Kiefergelenk, ein komplexer Band- und Gelenkkapselapparat sowie die Muskulaturen von Zunge, Rachen und Nacken harmonisch aufeinander abgestimmt, um unseren Mund zu öffnen und den Unterkiefer zu bewegen.

Unsere Zähne stehen über ein System aus druck- und schmerzempfindlichen Fühlern untereinander und über das Gehirn mit dem Kiefergelenk in Verbindung. Durch dieses System wird die exakte Bewegung des Kiefergelenks gesteuert, das Ganze wird als ein Regelkreis bezeichnet. Ist dieses System gestört, kann es zu zahlreichen Beschwerdebildern kommen, da eine „Disharmonie“ entsteht und die Körperstatik aus dem Gleichgewicht gerät.

 

Mögliche Ursachen können folgende sein:

 

  • Stress (psychosoziale Komponenten)
  • Veränderungen im Biss (bspw. durch fehlende Zähne)
  • Rückverlagerung des Unterkiefers 
  • Fehlhaltungen des Oberkörpers/ Kopfes
  • unterschiedliche Beinlängen
  • traumatische Veränderungen der Halswirbelsäule/ der Kiefergelenke
  • Schlechte Sitzhaltung
  • Operationen im Kopf- und Halsbereich
  • Diskusverlagerungen im Kiefergelenk
  • Beckenschiefstand
  • Übermäßiges Kauen auf Fingernägeln, Kaugummikauen usw.
  • Systemische Erkrankungen: zB die Entzündung mehrerer Gelenke (Polyarthritis)
  • Fehlbildungen in der Entwicklung

Unsere Sprechzeiten

Mo - Do: 07:00 - 20:00 Uhr
Fr: 07:00 - 18:00 Uhr


Termine gerne auch nach Vereinbarung.

Unsere Kontaktdaten

Kieferkompetenzzentrum
Ulrich Schneider

Schelztorstr. 44-46
73728 Esslingen
Tel.: 07 11 - 93 27 69 35
E-Mail: info@kieferkompetenzzentrum.de